Wahnsinnig nah

Ein Buch für Familien und Freunde psychisch erkrankter Menschen

Format:
Kartoniert
Auflage:
1. Neuausgabe 2021
Seiten:
192
ISBN:
978-3-86739-190-0
Erscheint am:
17. Mär. 2021
20,00 

Wenn ein Partner, ein Kind oder ein Elternteil psychisch krank wird, helfen Angehörige und Freunde gerne. Aber wie? Und wie viel Hilfe tut gut – dem Betroffenen und einem selbst? Was ist mit den eigenen Ängsten, Sorgen und vielleicht auch Scham- und Schuldgefühlen?

In diesem Buch bieten Erfahrungen anderer Angehöriger Entlastung. Experten erklären, was Diagnosen bedeuten – und was nicht –, welche Behandlungsangebote es gibt und wie man im Gespräch bleibt. Denn wer gut informiert ist, kann leichter Grenzen setzen, Vorurteilen gelassener begegnen und sich selbst notwendige Hilfe holen.

Dieses Buch ist der Nachfolgetitel von »Mit psychischer Krankheit in der Familie leben«. Warum es Zeit für einen neuen Ratgeber Für Familien wurde, lesen Sie hier »

Leseprobe

Autoren und Herausgeber

Herausgeber BApK e.V.

Der BApK ist der Bundesverband Angehöriger psychisch Kranker, der Schwerpunkt seiner Arbeit liegt vor allen Dingen auf Beratung, Vermittlung und Information.

Mehr lesen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Wahnsinnig nah“