Ungeprüfte Gesamtbewertungen (1 Kundenrezension)

Tür auf

Paul geht zur Psychotherapie

Format:
Hardcover
Auflage:
1. Auflage 2022
Seiten:
60
ISBN:
978-3-86739-267-9
19,00 

»Psychotherapie ist wie eine Entdeckungsreise«, erklärt Herr Lohse Paul. »Christoph Columbus hat vor 600 Jahren auf einer Reise Amerika entdeckt. Jetzt machen wir uns auf eine Reise, um deine Seele und deine Angst zu erforschen. Wir erforschen Gegenden, die dir vertraut sind, aber auch solche, die dir bisher unbekannt waren.«

Einfühlsam und liebevoll zeigt das Buch, was Kinder in einer Psychotherapie entdecken und erleben können. Zusammen mit Herrn Lohse schaut Paul hinter die sonst geschlossenen Türen in einer Gemeinschaftspraxis – und lernt andere Kinder sowie spannende Orte kennen …

Ab 5 Jahre

Leseprobe

Autor Tobias Ley

Tobias Ley ist Psychologe und arbeitet als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut. Er behandelt Säuglinge, Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene. Er hat mehrere Jahre in einer psychiatrischen Praxis für Kinder und Jugendliche, in der Babysprechstunde Osnabrück sowie als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut in der Ambulanz der Köln-Bonner-Akademie für Psychotherapie gearbeitet.

Foto: Franka Charlotte Hils

Mehr lesen
Illustratorin Suse Schweizer

Suse Schweizer ist freie Illustratorin und lebt in Erfurt. www.susebox.de

Mehr lesen

Downloadmaterial

Download

Downloadmaterial

Herunterladen

Bewertungen

  • Marie Hausmann

    Ich als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin kann dieses Buch sowohl meinen Kolleg:innen als auch Eltern & ihren Kindern wärmstens empfehlen. Ich bin sehr froh über die Erscheinung dieses Buches, denn es schließt eine Marktlücke, indem es kindgerecht über Psychotherapie aufklärt und somit Angst und Vorurteile zunehmen versucht. Durch die (Entwicklungs-)Geschichte des Hauptcharakters Paul und die sehr treffenden Illustrationen gelingt Herrn Ley und seiner Illustratorin dies sehr gut. Wir als Leser:innen erfahren wie sich Paul und seine Angst bereits in der ersten Kennenlernstunde weiterentwickelt. Auch in der Psychotherapie geht es vor allem um Entwicklung. Dazu spricht das Buch verschiedene Menschen unterschiedlichen Alters und Geschlechts sowie aus unterschiedlichen kulturellen Kreisen an. Es zeigt wie vielfältig Psychotherapie ist. Ergänzend dazu ist das Downloadmaterial spitze. Viele Fragen, die Eltern mir bei ihren telefonischen Anfragen für einen Therapieplatz oder im Erstgespräch stellen, werden dort leicht verständlich beantwortet. Uneingeschränkte Kaufempfehlung!

    Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu